Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Männerjahreskreis Beltane – Walburgisnacht

7. Mai um 17:30 20:00

Seit vielen Jahren veranstaltet meine Frau Kathrin Bliemel Jahreskreisfeste für Frauen. Der Rhythmus der Jahreszeiten und des eigenen Lebens stehen hier im Mittelpunkt.

Da ergibt sich ganz natürlich der Gedanke, dass dies für uns Männer ebenso wichtig ist. Einfach mal Abstand vom Alltag zu bekommen, mir klar zu werden wo ich stehe, wie es mir geht, welche Pläne und Wünsche mich beschäftigen, mir bewusst zu machen, was wirklich wichtig für mich ist.

Deswegen lade ich Euch nun zu einem Männerjahreskreis ein.

Beltane ist natürlich die Nacht zum ersten Mai. Leider bin ich dieses Jahr zu diesem Zeitpunkt verhindert und so findet das Jahreskreisfest erst eine Woche später statt.

Die Zeit um Beltane ist eine so kraftvolle und ausgelassene Zeit. Es gibt so viel über sie zu berichten. So schrieb z.B. ein altwalisischer Dichter darüber: „[…] ehe es das Gesetz des Papstes gab und solchen Ärger, liebten einander alle ohne Scham!“

Na gut, so weit wollen wir nicht gehen. 😉

Themen werden außerdem sein:

               Alte Mythen und Bräuche

               Heidnischer und christlicher Volksglaube

               Naturpädagogische Aktionen

               Meditation

               Der eigene Jahreskreis, der eigene Lebenskreis…

Zur gleichen Zeit leitet meine Frau Kathrin Bliemel den Frauenjahreskreis. Wir planen nach der Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang. Bringt also etwas Zeit mit.

Die Veranstaltung findet dieses mal bei Trautskirchen statt.

Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben, wir können auch gerne Fahrgemeinschaften bilden und uns an der Naturheilpraxis Bliemel, in Fürth treffen.

€25

Michael Bliemel

+49 911 63369786

Veranstalter-Website anzeigen

Trautskirchen

Trautskirchen, Deutschland Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.