Ohrakupunktur nach NADA

Ein Ausbildungspunkt meiner speziellen Qualifikation für Psychotherapie und Psychosomatik (2012) im Bezirkskrankenhaus Bayreuth war die Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll.

Hierbei handelt es sich um eine standardisierte Akupunktur von jeweils 5 Ohrpunkten in einem besonderen Setting. (siehe: nada-akupunktur.de)

Ich biete diese, nach meinen Erfahrungen, höchst effektive und wirkungsvolle Akupunktur in Gruppensitzungen (max. 10 Teilnehmer) an. Bei bestimmten Indikationen auch in Einzelsitzungen. Die Dauer einer Sitzung beträgt ca. 45 Minuten und findet, wie schon der Begriff „Sitzung“ sagt im Sitzen statt. Am wirkvollsten sind 1-2 Behandlungen in der Woche (5-10 Akupunkturen)

Wann ist eine Behandlung sinnvoll? Wobei kann sie uns unterstützen?

  • Zur Nikotinentwöhnung
  • Zur Unterstützung der Alkohol/Drogenabstinenz bei Alkohol/Drogenabhängigkeit (in meinem Setting kann ich hier allerdings keine akuten Fälle übernehmen)
  • Zur Reduzierung von Stressreaktionen z.B. bei Burnout-Symptomen
  • Zur Unterstützung bei der Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen
  • Zur Begleitung einer psychotherapeutischen Behandlung
  • Bei Unruhe und Unausgeglichenheit
  • Bei Schlafstörungen
  • Zum besseren Umgang und zur Reduzierung von Schmerzen
  • Bei Menstruationsbeschwerden
  • Bei Migräne, Kopfschmerzen
  • Bei vegetativen Funktionsstörungen
  • Bei Konzentrationsstörungen
  • Bei psychiatrischen Erkrankungen (z.B. Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen…)

Eine medizinische Kontraindikation ist nicht bekannt!

Schon während meiner Tätigkeit als Krankenschwester im Bezirkskrankenhaus Bayreuth behandelte ich viele meiner Patienten, sowohl auf der Psychotherapeutischen/Psychosomatischen Station, wie auch auf der Forensischen Abteilung. Den Erfolg, den wir mit dieser Methode hatten, überzeugte unser gesamtes Team. Ich erlebte immer wieder die ausgleichende Wirkung bei unterschiedlichsten Leiden. Die positive Wirkung bei den oben genannten Indikationen kann ich, auf Grund meiner langjährigen Erfahrung, bestätigen.

Viele Erkrankungen, die sich auf körperlicher Ebene zeigen, haben ihren Ursprung häufig auf der seelischen Ebene, oder belasten uns psychisch. Das Eine gehört nun mal zum Anderen. Ein Hörsturz ist z.B. ein Ereignis bei welchen sich die Ohrakupunktur als sehr hilfreich beweist.

Da eine Akupunktur immer etwas „lösen“ kann, bin ich natürlich im Anschluss, oder auch zu einem späteren Zeitpunkt für Gespräche bereit.

Falls es mir gelungen ist, Euch neugierig zu machen und ihr, ganz unverbindlich, mehr Informationen oder einen Termin benötigt, meldet Euch bei mir. Ach ja, die Kosten! Eine Gruppensitzung kostet pro Person und Behandlung 15 €.

Eure Kathrin

0911 63369786

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.